VfB Heusweiler - VfB Theley  6:3 (3:1)

Die ersten 3 Punkte in der schweren Gruppe 1 sind eingefahren!

Am Samstag empfing unsere E1 mit den VfB Theley den nächsten schweren Brocken.  Nach einem frühen 0:1 Rückstand hielten unsere Jungs beherzt dagegen und kamen durch einen Winkeltreffer von Christian Salbiew zum verdienten Ausgleich. Vor der Pause traf Nils Kleinefeld zur 2:1 Führung, Christian erhöhte kurz darauf zum 3:1.

Nach der Halbzeit erhöhte Theley den Druck und kam nun zu mehr Chancen, doch Maximilian Thewes blieb im Tor souverän. Ibrahim Shawish gelang das 4:1 nach schönem Dribbling. Den Anschlusstreffer zum 4:2 beantwortete Christian mit seinem dritten Tor - Hattrick! Jonas Meiser baute die Führung  mit einem platzierten Rückraumschuss zum 6:2 aus, so dass der späte Treffer zum 6:3 keine Rolle mehr spielte und unsere Mannschaft verdient als Sieger vom Platz ging.