Trainingsübersicht  

   

Werbung beim VfB  

   

Download  

   

Am Samstag waren wir in der Sachsenkreuzhalle in Heiligenwald zu Gast.

Im ersten Spiel gegen SC Heiligenwald 3 haben wir von hinten nach vorne noch geschlafen. Weder konnten wir unsere zahlreichen Angriffe in Tore umsetzen, noch schafften wir es in der Abwehr sichere Bälle zu spielen. Wir standen viel zu weit vom Gegner weg und ließen diesen einfach spielen. Trotzdem fand fast das ganze Spiel in der Hälfte von Heiligenwald statt. Der Gegner kam zweimal vor unser Tor und nutze beide Gelegenheiten wobei wir uns auch wenig clever anstellten. Ein Tor von Melwin konnte den Spielverlauf nicht ändern. Endstand 1:2

Im zweiten Spiel gegen Illingen 2 waren wir dann hoch motiviert und gaben von Beginn an den Ton an. Bei einem einseitigen Spiel waren die Jungs in Torlaune und wussten die Schwächen des Gegners zu nutzen. Mit Toren von Nick (3), Melwin, Lukas und Lenny siegten wir 6:0

Im letzten Spiel des Tages stand die 2. Mannschaft vom VfL Primstal auf dem Platz. In einem guten Spiel mit viel Laufbereitschaft wurden wir durch ein Kopfballtor des Gegner nach einer Ecke kalt erwischt. Kurz darauf kassierten wir noch einen Konter, somit stand es 0:2. Aber wir steckten nicht zurück, kämpften weiter und uns gelang durch Nick der 1:2 Anschlusstreffer. Leider konnte der Gegner durch einen guten Konter den alten 2 Tore Abstand wieder herstellen. In der Schlussphase konnten wir erneut durch Lukas auf ein Tor verkürzen. Am Ende eines tollen Spiels reichte es trotz großen Bemühungen nicht zu einem Unentschieden. Trotzdem ein tolles Spiel!

Endstand 2:3

 Eingesetzte Spieler:

Nick (4), Max, Melwin (2), Lukas (2), Henry, Lian, Lenny (1)