D1*VfB Heusweiler - SG Theeltal 1 4:2 (1:1)
10.11.2018 - Anstoß 15:15 Uhr
4. Spieltag -Meisterrunde Gruppe 1-

Nachdem man sich am letzten Spieltag durch ein Last-Minute-Sieg gegen Schiffweiler die alleinige Tabellenführung gesichert hatte, ging es an diesem Wochenende darum, diese gegen die SG Theeltal zu verteidigen.

Von Anfang an war es ein äußerst zerfahrenes Spiel, ein richtiger Spielfluss wollte sich auf beiden Seiten nicht einstellen. So war es auch nicht verwunderlich, dass das 1:0 durch Kapitän und Torjäger Jonas aus dem Gewühl im gegnerischen Strafraum heraus entstand.

Auch der Ausgleich der Gäste war kein herausgespielter Treffer, sondern war Folge eines bösen Abwehrfehlers unseres Teams.

Torwart Elias war hier chancenlos. Nach der Pause war es dann Maxim, der in Horst-Hrubesch-Manier, eine Flanke von Antonio einköpfte.

Kurze Zeit später erhöhte Nico S. sogar zum 3:1. Die Mannschaft der SG Theeltal gab sich aber nicht auf, rannte immer wieder unser Tor an und konnte zum 3:2 verkürzen.

Zum Ausgleich sollte es dennoch nicht mehr reichen. Kurz vor Schluss stellte Nicolas nach einer wunderbaren Einzelleistung den 4:2 Entstand her.

Tore:
1:0 Jonas
1:1
2:1 Maxim
3:1 Nico S.
3:2
4:2 Nicolas

-Spielstatistiken-
(Quelle: fussball.de)